Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Harbeck, Matthias und Michael Franke-Maier: "Superman = Persepolis = Naruto? Herausforderungen und Probleme der formalen und inhaltlichen Vielfalt von Comics und Comicforschung für die Regensburger Verbundklassifikation." In: o-bib 3.4 (2016)<https://www.o-bib.de/article/view/2016H4S186-201> (Zugriff: 10. Jan. 2017) 
Added by: joachim (10 Jan 2017 17:05:32 UTC)   Last edited by: joachim (11 Jan 2017 00:13:11 UTC)
Resource type: Web Article
Languages: deutsch
Peer reviewed
DOI: 10.5282/o-bib/2016H4S186-201
BibTeX citation key: Harbeck2016
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Bibliothekswesen
Creators: Franke-Maier, Harbeck
Collection: o-bib
Views: 4/36
Views index: 9%
Popularity index: 2.25%
Attachments   URLs   https://www.o-bib. ... iew/2016H4S186-201
Abstract
Das populäre Medium Comic hat in den vergangenen Jahren zunehmend Interesse als wissenschaftliches Forschungsobjekt und damit auch als bibliothekarisches Sammlungsgut auf sich gezogen. Bibliotheken stehen vor der Aufgabe, die Primärquellen und vor allem die wissenschaftliche Forschungsliteratur zu Comics inhaltlich zu erschließen und nach wie vor auch systematisch zu präsentieren. Bis vor kurzem fand man in der in Deutschland am weitesten verbreiteten Klassifikation, der im Selbstverständnis wissenschaftsnahen Regensburger Verbundklassifikation, nur Einzelstellen in einzelnen Fachsystematiken und einen größeren Bereich in der Japanologie für das Phänomen Manga. Dieser Zustand war nicht ausreichend für eine differenzierte Aufstellung in Bibliotheken mit entsprechenden Beständen und Schwerpunkten. Der hier präsentierte RVK-Baum für Comics und Comicforschung wird diesem Desiderat gerecht und bietet eine Möglichkeit, Comicbestände adäquat klassifikatorisch abzubilden.
  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10830 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 50 | DB execution: 0.33546 secs | Script execution: 0.35665 secs