Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Sackmann, Eckart und Joachim Knüppel: "Wilhelm Eigener – Comiczeichner auf Abruf." In: Deutsche Comicforschung 12 (2016). 
Added by: joachim (11 Aug 2017 16:33:20 UTC)   Last edited by: joachim (11 Aug 2017 16:34:10 UTC)
Resource type: Journal Article
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Sackmann2016b
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Deutschland, Eigener. Wilhelm
Creators: Knüppel, Sackmann
Collection: Deutsche Comicforschung
Views: 10/10
Views index: 33%
Popularity index: 8.25%
Attachments  
Abstract
Er wäre vermutlich der herausragende deutsche Zeichner von Abenteuercomics der 50er Jahre geworden – wenn seine Arbeiten denn veröffentlicht worden wären. Da Wilhelm Eigener nach dem Krieg sehr schnell auch als Illustrator Fuß fassen konnte, ließ er den Bereich Comic jedoch rasch wieder außer acht. So sind von dem Illustrator, der vor dem Krieg Zirkusplakate entwarf und nach 1950 einer der gefragtesten Tiermaler wurde, aus dem Comicschaffen nur Fragmente enthalten. Sie zeigen einen routinierten Umgang mit der Bild-Erzählung, so routiniert, dass man sich fragen muss, wie der Zeichner sich diese Fertigkeiten aneignen konnte. In Deutschland gab es für diese Art von Comic keine Vorbilder.
  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10759 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 51 | DB execution: 0.24493 secs | Script execution: 0.26491 secs