Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Rothe, Wolfgang: "Astérix und das Spiel mit der Sprache." In: Die Neueren Sprachen 23 (1974), S. 241–261. 
Added by: joachim (20 Jul 2009 01:29:28 UTC)   Last edited by: joachim (19 May 2013 09:25:05 UTC)
Resource type: Journal Article
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Rothe1974
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Astérix", Frankreich, Goscinny. René, Sprache, Uderzo. Albert
Creators: Rothe
Collection: Die Neueren Sprachen
Views: 2/237
Views index: 4%
Popularity index: 1%
Attachments   URLs   http://www.comedix ... edien/lit/s05a.php
Abstract
Das Spiel mit der Sprache vollzieht sich in der Comic-Serie »Astérix« auf allen linguistischen Ebenen. Einen breiten Raum nimmt das Wortspiel ein, das sich vornehmlich in Form von Polysemien und Homophonien kundtut. In weiteren Sinne läßt sich hierzu auch der Typ der wörtlich genommenen Redensart (des Sprichworts, des Zitats) sowie deren Adaptation an die Welt der Antike rechnen. Eine fürende Rolle spielen ferner die Wortbildung und der Einbruch fremder Sprachsysteme (englische Syntax, lateinisch-fransösische Mischtexte, Dialekte). Auch die graphische Ebene (»Hieroglyphen«, Fluchzeichen) wird mitberücksichtigt.
  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10888 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 52 | DB execution: 0.35449 secs | Script execution: 0.37169 secs