Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Bucher, Simone: Comickulissen. Der urbane Raum im Comic. Saarbrücken: VDM, 2008. (84 S.) 
Added by: joachim (20 Jul 2009 01:29:38 UTC)   Last edited by: joachim (03 Jun 2014 14:15:43 UTC)
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 3836474875
BibTeX citation key: Bucher2008a
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Architektur, Stadt
Creators: Bucher
Publisher: VDM (Saarbrücken)
Views: 5/346
Views index: 4%
Popularity index: 1%
Attachments  
Abstract
Seit Beginn der Comicgeschichte haben sowohl die Stadt als auch Darstellungen von Architektur stets eine zentrale Rolle gespielt.Im Verlauf von mittlerweile über 100 Jahren hat der Comic immer wieder auf die Umgebung aus der er hervorgeht reagiert. Da diese Umgebung fast ausschließlich der urbane Raum ist – sowohl die Autoren der Comics als auch der Großteil der Leserschaft stammt von dort – liefern die Comics wertvolle Dokumente über städtischen Erfahrungsraum und urbane Kultur.Während die offensichtlichen Inhalte der Comicgeschichten im Vordergrund und durch die Handlungen der Protagonisten transportiert werden, findet sich im Hintergrund eine weitere, subtilere Ebene, welche vielfältige Einblicke in historische, soziale und kulturelle Zusammenhänge ermöglicht.Dieses Buch widmet sich den oftmals übersehenen Hintergrundkulissen der Comics und untersucht dabei Stadtporträts, die von amerikanischen und franko-belgischen Zeichnern erdacht wurden. Dabei soll vor allem der Frage nachgegangen werden, welche Geschichten die urbanen Settings unabhängig von der eigentlichen Handlung eines Comic selbst erzählen und welche Aussagen sie damit über unsere reale Welt treffen.
Added by: joachim  Last edited by: joachim
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10890 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 50 | DB execution: 0.14582 secs | Script execution: 0.16483 secs