Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Phillipps, Susanne: Tezuka Osamu. Figuren, Themen und Erzählstruktur im Manga-Gesamtwerk. (Iaponia Insula, 9.) München: iudicium, 2000. (433 S.) 
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 3891298102
BibTeX citation key: Phillipps2000a
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Intertextualität, Japan, Manga, Narratologie, Tezuka. Osamu
Creators: Phillipps
Publisher: iudicium (München)
Abstract
Tezuka Osamu (1928–1989) schuf ein eigenes Universum an Figuren, eine Ansammlung typischer Erzählmuster und ein Repertoire ihm eigener graphischer Umsetzungen, die im Lauf der Jahrzehnte zu einem festen Wissensbestand des Publikums wurden und seinen Status als 'Klassiker' der modernen Manga begründeten: Er etablierte die Manga als erzählende Ausdrucksform neben textuellen und audiovisuellen Erzähl- bzw. Darstellungskünsten.
Dieses Buch nähert sich dem Gesamtwerk Tezukas mit einem erzähltheoretischen Ansatz: Ein systematischer Überblick über Manga, die Tezuka zwischen 1947 und 1989 zeichnete, vollzieht seine Entwicklung als Zeichner in drei Schaffensphasen nach, in denen er zunächst eher klassische, dann romantisch-phantastische und schließlich realistische Erzählweisen anwandte. Zahlreiche Interpretationen lassen Tezukas Figuren lebendig werden, Gegenüberstellungen mit Szenen aus Filmen und Romanen verdeutlichen manga-typische Erzählschemata. Die Darstellung der Themen und Stoffe verdeutlicht, daß Tezukas Manga in einem engen Geflecht zahlreicher Einflüsse entstanden: Neben prototypischen westlichen Erzählmustern (wie Western, Kriminalerzählungen oder Schauerromanen) flossen viele japanische Erzählmomente (wie Motive aus der japanischen Mythen- und Märchenwelt) in seine Manga ein.
  
wikindx 5.3.2 ©2018 | Total resources: 11309 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: American Psychological Association (APA) | Database queries: 44 | DB execution: 0.12617 secs | Script execution: 0.22607 secs

PHP execution time: 0.01386 s
SQL execution time: 0.12617 s
TPL rendering time: 0.08604 s
Total elapsed time: 0.22607 s
Peak memory usage: 1.6874 MB
Memory at close: 1.5647 MB