Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Mahne, Nicole: Transmediale Erzähltheorie. Eine Einführung. (UTB, 2913.) Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2007. (143 S.) 
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 978-3-8252-2913-9
BibTeX citation key: Mahne2007
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Narratologie
Creators: Mahne
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen)
Abstract
Ein Comic erzählt anders als ein Roman, ein Hörspiel anders als ein Film. Aber wie verändert die mediale Präsentationsform die Möglichkeiten des Erzählerischen? Dieses Lehrbuch geht von einer medienübergreifenden Begriffsdefinition aus, die alle Erscheinungsformen und Eigenschaften des Narrativen integriert. Gestaltungsmöglichkeiten und -grenzen des Erzählens in Roman, Comic, Film, Hörspiel und Hyperfiktion werden von der Autorin systematisch analysiert und vergleichend gegenübergestellt. Jedes Kapitel schließt mit einer übersichtlichen Zusammenfassung.

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung (9)

2. Was heißt Erzählen? (12)

3. Elemente einer Geschichte (19)

4. Narrative Medien (21)

5. Roman (25)
5.1 Erzählinstanzen (25)
5.2 Kommunikationsstruktur (29)
5.2.1 Metalepse (31)
5.3 Zeitdimensionen (32)
5.4 Raumdimensionen (34)
5.5 Distanz (35)
5.6 Fokalisierung (37)
5.7 Perspektivenstruktur (40)
5.7.1 Multiperspektivität (41)
5.8 Tabellarische Zusammenfassung (43)

6. Comic (44)
6.1. Schrift-Bild-Relationen (45)
6.1.1 Onomatopöien (48)
6.1.2 Grafische Symbole (49)
6.2. Zeitdimensionen (50)
6.2.1 Einzelpanel (51)
6.2.1.1 Schriftsprache als Zeitindikator (51)
6.2.1.2 Bewegungs- und Fließlinien (53)
6.2.1.3 Phasendarstellung (54)
6.2.1.4 Bewegter Körper (55)
6.2.1.5 Overlapping dialogues (56)
6.2.1.6 Panelgestaltung (56)
6.2.2 Panelsequenz (57)
6.2.2.1 Dauer (58)
6.2.2.2 Ordnung (60)
6.2.3 Seitenstruktur (62)
6.3 Raum und Körper (63)
6.3.1 Einzelpanel (63)
6.3.1.1 Räumliche Tiefe (63)
6.3.1.2 Einstellungsgröße (64)
6.3.1.3 Handlungs- und Darstellungsraum (65)
6.3.2 Panelsequenz (67)
6.3.2.1 Räumliche Kohärenz (67)
6.3.3 Seitenstruktur (70)
6.4 Fokalisierung (71)
6.5 Kommunikationsstruktur (73)
6.5.1 Metalepse (74)
6.6 Tabellarische Zusammenfassung (76)

7. Film (77)
7.1 Zeitdimensionen (78)
7.1.1 Einstellung (78)
7.1.1.1 Dauer (78)
7.1.1.2 Ordnung (82)
7.1.2 Montage (82)
7.1.2.1 Dauer (82)
7.1.2.2 Ordnung (84)
7.1.2.3 Frequenz (85)
7.2 Raum und Körper (86)
7.2.1 Einstellung (87)
7.2.1.1 Bildformat – Darstellungsraum – Handlungsraum (87)
7.2.1.2 Kamera- und Objektbewegung (87)
7.2.1.3 Schärfe (90)
7.2.1.4 Einstellungsgrößen (90)
7.2.1.5 Räumliche Tiefe (92)
7.2.1.6 Achsenverhältnis (93)
7.2.2 Montage (93)
7.3 Sprache, Musik und Geräusche (95)
7.4 Fokalisierung (98)
7.5 Erzählinstanzen (101)
7.5.1 Metalepse (102)
7.6 Tabellarische Zusammenfassung (103)

8. Hörspiel (104)
8.1 Erzählinstanzen (104)
8.1.1 Metalepse (105)
8.2 Raumdimensionen (106)
8.3 Zeitdimensionen (107)
8.4 Tabellarische Zusammenfassung (109)

9. Hyperfiktion (110)
9.1 Raumdimensionen (111)
9.1.1 Texträume (112)
9.1.2 Link-Typen (116)
9.1.3 Interaktivität (119)
9.1.4 Bildschirm als Bühne (120)
9.2 Zeitdimensionen (120)
9.2.1 True Time und Pseudo Time (121)
9.3 Kommunikationsstruktur und Erzählerrolle (123)
9.3.1 Ontologische Metalepse (124)
9.4 Tabellarische Zusammenfassung (125)

10. Schlussbetrachtung (126)
10.1 Tabellarischer Vergleich narrativer Medien (128)

11. Abbildungsverzeichnis (129)

12. Tabellenverzeichnis (130)

13. Primärwerke (131)
Roman (131)
Film (131)
Comic (132)
Hörspiel (132)
Hyperfiktion (132)

14. Sekundärliteratur (133)

15. Sachwortregister (139)

16. Namensregister (142)


  
wikindx 5.3.2 ©2018 | Total resources: 11307 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: American Psychological Association (APA) | Database queries: 40 | DB execution: 0.25727 secs | Script execution: 0.33843 secs

PHP execution time: 0.01214 s
SQL execution time: 0.25727 s
TPL rendering time: 0.06902 s
Total elapsed time: 0.33843 s
Peak memory usage: 1.6968 MB
Memory at close: 1.5781 MB