Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Pietzcker, Frank: Symbol und Wirklichkeit im Werk Wilhelm Buschs. Die versteckten Aussagen seiner Bildergeschichten. (Europäische Hochschulschriften, Reihe 1: Deutsche Sprache und Literatur, 1832.) Frankfurt am Main [etc.]: Peter Lang, 2002. (174 S.) 
Added by: joachim (24 Sep 2009 23:06:01 UTC)   Last edited by: joachim (24 Sep 2009 23:13:00 UTC)
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 978-3-631-39313-0
BibTeX citation key: Pietzcker2002a
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Anthropomorphismus, Busch. Wilhelm, Deutschland, Frühformen des Comics, Metapher, Psychoanalyse, USA
Creators: Pietzcker
Publisher: Peter Lang (Frankfurt am Main [etc.])
Views: 2/308
Views index: 5%
Popularity index: 1.25%
Attachments  
Abstract
Im literarischen und zeichnerischen Werk Wilhelm Buschs nehmen Symbole und Metaphern einen so beherrschenden Raum ein, dass man diese Art Bildersprache fast als die normale Mitteilungsart des Autors bezeichnen kann. Sie werden manifest in den handelnden Personen oder Tiergestalten, aber auch in bestimmten Gegenständen, welche die Handlungsabläufe der Bildergeschichten begleiten. In der Arbeit wird der Versuch unternommen, diese Symbole und Zeichen zu entschlüsseln. Wo es gelingt, werden verblüffende Einsichten möglich: Hinter dem sichtbaren Geschehen seiner Bildergeschichten verbirgt Busch geheime Ängste und Wünsche, aber auch Bekenntnisse, die er niemand als sich selbst offenbaren mochte.

Aus dem Inhalt: Die Vorlagen zu den Bildergeschichten – Der dichterische und zeichnerische Stil – Symbolhaftes im Handlungsablauf – Die Rolle der Tiere – Herrschaft des Unbewussten – Beobachtung als Lebenshaltung – Verborgene Wünsche, Ängste und Bekenntnisse – Das Verhältnis zum Tod.
Added by: joachim  Last edited by: joachim
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10888 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 55 | DB execution: 0.23590 secs | Script execution: 0.25260 secs