Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Sackmann, Eckart: "Die Darbohne – eine Werbe-Idee mit Langzeitwirkung." In: Deutsche Comicforschung 6 (2010), S. 74–86. 
Added by: joachim (09 Dec 2009 01:43:29 UTC)   
Resource type: Journal Article
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Sackmann2010c
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Die Darbohne", Deutschland, Werbung
Creators: Sackmann
Collection: Deutsche Comicforschung
Views: 2/220
Views index: 3%
Popularity index: 0.75%
Attachments  
Abstract
Ende der 1920er Jahre entstand für die Firma Darboven eine langlebige Reihe von Bilderbogen mit einer Kaffeebohne – der Darbohne – als Titelheldin. Nach dem Krieg setzte der bekannte Grafiker Hans Held die Reihe der Darbohne-Comics fort, die in moderner Form seit kurzem von Marc Buchner gestaltet werden.
Added by: joachim  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10830 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 51 | DB execution: 0.30265 secs | Script execution: 0.32156 secs