Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Apitz, Michael, Eberhard Kunkel und Patrick Kunkel: Alles Karl! Eltville: AK Verl. 1998. (94 S.) 
Added by: joachim (01 Mar 2010 16:58:39 UTC)   
Resource type: Book
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Apitz1998
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Karl", Apitz. Michael, Deutschland, Kunkel. Eberhard, Kunkel. Patrick, Schaffensprozess
Creators: Apitz, Kunkel, Kunkel
Publisher: AK Verl. (Eltville)
Views: 4/252
Views index: 2%
Popularity index: 0.5%
Attachments  
Abstract
Schon vor längerer Zeit haben wir uns überlegt, dass wir eigentlich einmal die »meistgestellten« Fragen in Buchform beantworten sollten, um so die Geheimnisse, die KARL umgeben, ein wenig lüften zu können.
Zum Aufbau des Buches »ALLES KARL!«: Die einzelnen Kapitel des Buches sind mit den »meistgestellten« Fragen an Karl überschrieben und werden jeweils mit einem ganzseitigen Cartoon eingeleitet. Die Kapiteltexte haben wir mit bisher unveröffentlichtem KARL-Material (Skizzen und Zeichnungen) und vielen Fotos sowie Abbildungen aus den KARL-Comics illustriert. Wir zeigen in diesen Kapiteln unter anderem, wie wir die historischen Hintergründe durchforschen und Bild und Sprache ins rechte Verhältnis zu einander bringen.

Inhaltsverzeichnis

1. Wer ist eigentlich der Zeichner, und wer ist der Texter?
2. Wie lange kennt Ihr Euch denn schon?
3. Wie kommt man auf die Idee?
4. Wer ist Karl?
5. Sie benutzen doch sicher Schablonen?
6. Comic – das ist 'was für Analphabeten!?
7. Wo habt Ihr immer die Witze her?
8. Und warum immer Goethe?
9. Toll, dass das alles immer so stimmt!
10. KARL – Allerlei
11. Wer ist das eigentlich auf Seite …?
Added by: joachim  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10838 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 58 | DB execution: 0.33136 secs | Script execution: 0.35309 secs