Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Kuchenbuch, Thomas: Bild und Erzählung. Geschichten in Bildern. Vom frühen Comic Strip zum Fernsehfeature. (Film- und Fernsehwissenschaftliche Arbeiten.) Münster: MAkS Publ. 1992. (255 S.) 
Added by: joachim (26 May 2010 14:35:48 UTC)   
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 3-88811-555-8
BibTeX citation key: Kuchenbuch1992
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Bilderbogen, Busch. Wilhelm, Deutschland, Film, Frühformen des Comics, Historischer Überblick, Intermedialität, Literatur, Narratologie, Töpffer. Rodolphe, USA, Visuelle Kultur
Creators: Kuchenbuch
Publisher: MAkS Publ. (Münster)
Views: 2/225
Views index: 2%
Popularity index: 0.5%
Attachments  
Abstract
Man hat sich daran gewöhnt, unsere Kultur als »multimedial« zu bezeichnen. Sie ist es zumindestens in einer fundamentalen Hinsicht: Sprache und Bild ergänzen und durchdringen sich in unbegrenzt erscheinendem Formenreichtum — auch auf dem Gebiet der Erzählung. Überkommene Vorstellungen wären daher auch im Hinblick auf die bildlichen Dimensionen des Erzählens neu zu überdenken. Dabei ist die Tendenz zu visuell-verbalen Mischformen schon früh zu bemerken, jedenfalls außerhalb des akademisch-literarischen Betriebs. Die unmittelbaren Vorläufer unserer heutigen multimedialen Fernsehkultur sind allerdings im 19. Jahrhundert zu suchen. So unternimmt es der Autor, verschiedene prägende Entwicklungsstufen der Bilderzählung seit der Goethezeit zu untersuchen und ihr publizistisches und technisches Umfeld sowie ihre ästhetische Programmatik zu charakterisieren. Der komprimierte Überblick legt nahe, daß hier ein altes Anliegen zur Entfaltung drängte: Der Wusch, die bildliche Repräsentation des bekannten Universums in den Fluß des sprachlichen Diskurses aufzunehmen, führt schließlich dazu, daß beide auf einer bestimmten Stufe der technischen Entwicklung miteinander verschmelzen.

Aus dem Inhalt

Teil II: Von der Lust und Not, in Bildern zu erzählen

1. Der orbis pictus als Wunschprogramm des 19. Jahrhunderts (65)
2. Goethe und Toepffer: Die Entstehung des komischen Bilderromans (70)
3. Toepffers Montagekunst und die Vorwegnahme des Filmischen (79)
4. Ludwig Richter und die Erzähltechnik der Buchillustration (82)
5. Wilhelm Busch und die vorfilmische Bildkomödie (87)
6. Bildergeschichten in den Illustrierten des 19. Jahrhunderts (93)
7. Zur Entwicklung des frühen Films (97)
7.1 Die ersten Montagefilme (97)
7.2 Formprobleme des frühen Dokumentardramas (105)
7.3 Die entwickelte Dialektik des Blicks (111)
Added by: joachim  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10838 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 60 | DB execution: 0.32537 secs | Script execution: 0.34765 secs