Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Birkmeyer, Jens: "Bildersuche nach dem Krieg. Eignet sich der Holocaust-Comic Die Suche für den Deutschunterricht?" In: kjl&m 62.2 (2010), S. 56–63. 
Added by: joachim (10 Dec 2010 19:11:04 UTC)   
Resource type: Journal Article
Languages: deutsch
Peer reviewed
BibTeX citation key: Birkmeyer2010
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Die Suche", Didaktik und Pädagogik, Heuvel. Eric, Historische Themen, Holocaust, Kinder- und Jugendcomics, Nationalsozialismus, Niederlande, Rol. Ruud van der, Schippers. Lies
Creators: Birkmeyer
Collection: kjl&m
Views: 3/210
Views index: 3%
Popularity index: 0.75%
Attachments  
Abstract
Der sechzigseitige Geschichts-Comic Die Suche (Heuvel 2008) des nierderländischen Zeichners Eric Heuvel und der Autoren Ruud van der Rol und Lies Schippers ist in den Medien aufmerksam rezipiert und kontrovers diskutiert worden. Dieser Folgeband von Die Entdeckung (Heuvel 2005), einem Heft, das in erklärter pädagogischer Absicht die historischen Zusammenhänge des Zweiten Weltkriegs in den okkupierten Niederlanden sachgerecht und jugendgemäß präsentieren will, kommt in den Niederlanden an Schulen zum Einsatz. In dem folgenden Artikel wird die Überlegung angestellt, ob dieser didaktische Comic sich tatsächlich für den Schulunterricht eignet, ohne dabei von Ressentiments gegenüber dem Genre auszugehen.
Added by: joachim  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10838 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 58 | DB execution: 0.34846 secs | Script execution: 0.36777 secs