Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Berse, Gerald (Hrsg.): HIT Comics und Williams. Der ultimative Führer durch die dt. Marvel Horror Storys. (HIT Chronik, 2.) Selbstverl. 2011. (68 S.) 
Added by: joachim (13 Feb 2012 19:56:19 UTC)   
Resource type: Book
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Berse2011
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Bibliographie, Bildschriftenverlag, Deutschland, Horrorcomic, Marvel
Creators: Berse
Publisher: Selbstverl.
Views: 2/231
Views index: 2%
Popularity index: 0.5%
Attachments  
Abstract
Es werden alle Horror- und SF-Geschichten aus den Hit Comics des Bildschriftenverlages aufgeführt, die in eigenständigen Serien der Superhelden erschienen sind. Danach folgen alle Williams-Serien, die Horror-Storys enthalten, bis auf die Fantastischen Vier und Frankenstein. Daneben gibt es Informationen oder Anmerkungen zu Übersetzungsfehlern. 

Inhaltsverzeichnis

Gerald Berse: Vorwort (3)

Peter Gensmantel: Marvel History von Timely zu Panini (4)

Übersicht der enthaltenen Serien (9)

Daniel Wamsler: Die Text-Storys (17)

Gerald Berse: Stan Lee’s Mutanten, Monster und Marvels (45)

Gerald Berse: Stan Lee und die ›Holzwolle‹ (46)

Michael Becker: Auflistung der US-Serie Tales to Astonish mit Angabe der dt. Veröffentlichung (48)

Gerald Berse: Wie Stan Lee DC ärgerte … (55)

Gernot Zipperling und Michael Becker: Der Ameisenmann (56)

Michael Becker: Auflistung der US-Serie Tales of Suspense mit Angabe der dt. Veröffentlichung (60)

Jack Kirby-Porträt (67)


Added by: joachim  Last edited by: joachim
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10830 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 53 | DB execution: 0.33083 secs | Script execution: 0.34944 secs