Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Brunken, Otto und Felix Giesa (Hrsg.): Erzählen im Comic. Beiträge zur Comicforschung. Bochum: Ch.A. Bachmann, 2013. (330 S.) 
Added by: joachim (14 Jun 2012 08:42:20 UTC)   Last edited by: joachim (05 Feb 2014 13:16:22 UTC)
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 978-3-941030-13-8
BibTeX citation key: Brunken2013
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Aufsatzsammlung, Narratologie
Creators: Brunken, Giesa
Publisher: Ch.A. Bachmann (Bochum)
Views: 18/791
Views index: 22%
Popularity index: 5.5%
Attachments  
Abstract
Inhaltsverzeichnis

Otto Brunken und Felix Giesa: Zu diesem Band (9)

Comics in narratologischer Sicht
Stephan Packard: Erzählen Comics? (17)
Martin Schüwer: Visuelle Aspekte der erzählerischen ›Sprache der Comics‹: Senso-motorisches Bild und Zeit-Bild (33)
Marco Pellitteri: Die fünf Sinne und Synästhesie in Comics. Annähernde Erklärungsversuche über Wie und Warum das Comiclesen nicht nur den Sehsinn betrifft (49)
Armin Schneider: Spezifische Potentiale und Grenzen des Comics im transmedialen Vergleich mit Buch und Film (61)
Markus Engelns: »Eine Literatur der Verbindungen«. Comics als interdiskursive Erzählungen über Medien? (77)
Arno Meteling: To Be Continued … Zum seriellen Erzählen im Superhelden-Comic (89)
Michel De Dobbeleer und Anouk Dubois: Der Chronotopos des Kriegsrates als Merkmal in Comics: Vom narratologischen Geschehen zur Geschichte in Attilio Micheluzzis Sibérie (113)

Textlinguistische Ansätze
Jolanta Knieja: Die Cluster-Struktur des Comics – ein Weg zur Bestimmung des Textmusters (131)
Benjamin Jakob Uhl: Raum- und Zeitlinguistik des Comics. Das Erzählpotential des Comics in einer interdisziplinären Untersuchung (145)

Visuelles Erzählen in historischer Perspektive
Karl Clausberg: Sichtbar gerollte Stimmen – Organprojektionen als Sekundärwerkzeuge für bildliche Sprechakte (163)
Bernd Dolle-Weinkauff: Heinrich Hoffmanns Struwwelpeter im Kontext der Entstehung und Entwicklung des narrativen Bilderbuchs (199)
Detlev Gohrbandt: Formen des visuellen Erzählens bei Thomas Nast: die 1860er Jahre (221)

Einzelanalysen
Magdalena Drywa: Auswirkungen der graphischen Gestaltung auf das Reisemotiv im Comic – Am Beispiel der Reihe Asterix (237)
Kathrin Hahne: Bande Dessinée als Experiment: Die ›Dekonstruktion‹ traditioneller Erzählstrukturen bei Marc-Antoine Mathieu (251)
Jörn Ahrens: Comic und traumgebundene Realität. David B.s Die heilige Krankheit als Kunst des Erinnerns (273)
Anne-Kathrin Hillenbach: Eine wahre Geschichte. Vom erzählerischen Potential der Photo-Panels in der Comicreihe Der Fotograf (293)
Jens Hobus: Figurationen des Komischen in den Comics Didi & Stulle von Fil (301)

Abbildungsverzeichnis (321)
Beiträgerinnen und Beiträger (327)


  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10830 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 51 | DB execution: 0.33259 secs | Script execution: 0.35378 secs