Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Mounajed, René: "Der Nationalsozialismus in aktuellen Comics und Graphic Novels." In: kjl&m 63.3 (2011), S. 21–30. 
Added by: joachim (08 Oct 2012 12:42:07 UTC)   Last edited by: joachim (08 Oct 2012 14:18:17 UTC)
Resource type: Journal Article
Languages: deutsch
Peer reviewed
BibTeX citation key: Mounajed2011a
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Didaktik und Pädagogik, Historische Themen, Kinder- und Jugendcomics, Nationalsozialismus
Creators: Mounajed
Collection: kjl&m
Views: 3/128
Views index: 4%
Popularity index: 1%
Attachments  
Abstract
Geschichtscomics sind derzeit wieder Ernst zu nehmende Aspekte von zeitgeschichtlicher Geschichtskultur. Immer mehr Werke, häufig als Graphic novels bezeichnet, bereichern den deutschen Büchermarkt im Segment der Belletristik. Doch nicht nur als Produkt, sondern auch als Medium erobern sich Geschichtscomics derzeit neue Räume. René Mounajed stellt einige der zahlreichen Geschichtscomics zum Thema Nationalsozialismus/Holocaust vor und zeigt, dass das Medium Comic in Bezug auf die Beschäftigung mit dem Themenfeld inzwischen selbstverständlich ist und nicht als Klamauk abgetan werden kann. Es erstaune geradezu, wie viele KünstlerInnen sich diesem schwierigen Thema stellen und wie verschieden sie vorgehen. Nicht selten stellen diese Comics geeignete Lernanlässe für den schulischen Unterricht dar, gerade in einer Phase der Vertiefung, wo die Förderung von De-Konstruktionskompetenz eine bedeutende Anforderung darstellt.
Added by: joachim  Last edited by: joachim
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10830 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 52 | DB execution: 0.32830 secs | Script execution: 0.34643 secs