Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Runkehl, Jens und Torsten Siever: Kids und Comics. Empirische Untersuchungen zur Comic- und Jugendsprache. (Hannoversche Arbeitspapiere zur Linguistik, 1.) 1997. (80 S.) 
Added by: joachim (06 Jul 2013 15:25:45 UTC)   
Resource type: Book
Languages: deutsch
BibTeX citation key: Runkehl1997
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Empirie, Kinder- und Jugendcomics, Sprache
Creators: Runkehl, Siever
Views: 8/182
Views index: 4%
Popularity index: 1%
Attachments   URLs   http://www.germani ... onen/HAL/hal-1.pdf
Abstract
Inhaltsverzeichnis

Einführung (2)

Das Medium Comic neben seinen Konkurrenten (4)
– Medienausstattung (4)
– Medienkonsum (6)

Klassifikation des Comics, bildliche Elemente (9)
– Die Macht des Bildes (9)
– Sag es durch die Blase (12)
– Symbole überall (15)
– Watch the Panel in the Channel (17)
– Zwischen den Bildern lesen (17)
– Seite für Seite (19)
— Einstellungen und andere Führungen (21)
— Boxen für Dialoge (22)
– Lauter Malereien (24)
— Polyglott oder Multilingual? (25)
— Von Typen und anderen Gestalten (27)
— K(l)eine Zauberei (28)

Klassifikation des Comics, sprachliche Elemente (30)
– Sprechsprache (30)
– Lexik (35)
– Sonstige Merkmale (37)
– Wasn Jugendsprache (38)

Comic auf Zelluloid (42)
– Bild (42)
– Onomatopöien/Sprache (44)

Comic-Elemente in der Werbung (46)
– Wirtschaftliche Worte (46)
– Die Werbestrategie (47)
– Eine Auswahl an Bedarfslenkung (49)
– Merchandising (51)
– Donald Duck im Internet (53)

Zusammenfassende Betrachtung (55)

Anhang A: Anmerkungen (57)
Anhang B: Bibliographie (67)
Anhang C: Comicale Umfrage (74)
Anhang D: Die Äußerungen (75)


  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10890 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 51 | DB execution: 0.32118 secs | Script execution: 0.33762 secs