Bonner Online-Bibliographie zur Comicforschung

WIKINDX Resources

Kolb, Johannes: Der Holocaust im Comic? Art Spiegelmans »Maus« im Geschichtsunterricht. Hamburg: Diplomica, 2013. (84 S.) 
Added by: joachim (22 Jul 2013 23:55:45 UTC)   
Resource type: Book
Languages: deutsch
ID no. (ISBN etc.): 978-3-8428-9476-1
BibTeX citation key: Kolb2013
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Maus", Didaktik und Pädagogik, Historische Themen, Holocaust, Spiegelman. Art, USA
Creators: Kolb
Publisher: Diplomica (Hamburg)
Views: 5/144
Views index: 3%
Popularity index: 0.75%
Attachments  
Abstract
In den letzten zehn Jahren erreichte der Comic als Medium zum Einsatz im Geschichtsunterricht eine verstärkte Relevanz in der Geschichtsdidaktik. Diese Entwicklung ist vor allem der Aufwertung dieser Literaturform und dem Erscheinen unterschiedlicher geschichtsrelevanter Comics geschuldet. Der Holocaust als historisches Ereignis ist ein komplexer Themenbereich, der bis heute für Kontroversen darüber sorgt, ob und wie er dargestellt werden darf. Art Spiegelmans Comic Maus, der inzwischen zum Kanon der Holocaust-Literatur zählt, erscheint dabei geradezu paradox, da versucht wird, ein solch ernsthaftes Thema in einer Tierfabel zu erzählen. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Frage, ob Art Spiegelmans Maus ein geeignetes Medium darstellt, um den Holocaust im Geschichtsunterricht zu vermitteln. Zum Begriff Holocaust Education werden neben der Rezeption, Kontroversen um Tabus der Thematik sowie empirische Befunde aus dem Geschichtsunterricht aufgezeigt. Im zweiten Schritt folgt eine Darstellung zur Geschichte, zu den Formen und dem didaktischen Einsatz von Comics. Daran anschließend wird nach einer Kurzbeschreibung von Maus dessen Nutzbarkeit im Unterricht dargelegt.
  
wikindx 5.2.beta 1 ©2017 | Total resources: 10890 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB) | Database queries: 53 | DB execution: 0.31355 secs | Script execution: 0.33038 secs